RZ_CT_Logo-Querversion_Invertiert

WordPress Newsletter Herbst 2020

header-newsletter2020
Liebe(r) Leser(in),

Das Jahr 2020 nervt mit dem Corona-Virus und allen Änderungen im Alltag. Ich kann mich aber nicht beschweren, die Digitalisierung bekommt einen Schub und das liegt mir ja sowieso. Ich hoffe ihr kommt auch gut durch und ich drĂŒcke uns die Daumen fĂŒr den Herbst. Hier noch mein Newsletter - besser spĂ€t als nie.

Viel Spass beim Lesen,

GĂŒnther A. Biebl
Guenther-Avatar

Inhalt

â–Ș Backup und Restore mit Updraft Plus
â–Ș DSGVO-konforme Besucherstatistik mit Koko Analytics ohne Cookies
â–Ș WordPress per Plugin umziehen mit Duplicator
â–Ș Kurz gemeldet...
â–Ș Freie Seminartermine zum Weiterempfehlen
â–Ș Ausblick & Lacher

Backup und Restore mit Updraft Plus

wordpress-backup-restore-updraft
Wir kennen ja alle vermutlich BackWPUp. Ein Super-Backupwerkzeug, mit dem Nachteil komplex zu sein und kein Restore (ZurĂŒckspielen der Daten) in der Free-Version hinzubekommen. FĂŒr den Fall nutze ich jetzt Updraft Plus. Es ist recht simpel und schnell und ein Restore gelingt meist recht fix.
Mehr erfahren

Besucherstatistik mit Koko Analytics - ohne Popup und Cookies

Ab und zu kommt die Frage auf, was man denn ohne Cookie so alles an Daten von den Besuchern bekommt und was fĂŒr Tools es dafĂŒr gibt. Grund: Das Cookie-Popup beim ersten Seitenaufruf soll vermieden werden. Trotzdem will man wissen wie sich die Seitenaufrufe und Besucher entwickeln.

Meine Meinung - keine Rechtsberatung - ist: Wenn keine persönlichen Daten (dazu gehört die IP-Adresse) der Besucher aufgezeichnet werden und auch kein Cookie gesetzt wird, gibt es hier keine Notwendigkeit per Popup darauf hinzuweisen. Alles was man macht, ist zu zÀhlen wie oft die Webseiten an (anonyme) Besucher ausgeliefert werden.

Bisher habe ich in dem Fall Statify empfohlen. Das Plugin ist recht simpel, kann aber auch (zu) wenig. FĂŒr den Fall gibt es jetzt Koko Analytics. Die Statistik ist fundierter und man kann auf einzelne Tage herunter brechen. Der Nachteil, wenn man ohne Cookies trackt ist, dass man "wiederkehrende Besucher" nicht erfassen kann. Das System kann sich ja die Besucher dann nicht merken.

Die Installation und Konfiguration ist supersimpel (Bild unten):

    koko-analytics-konfiguration
    Oben erstmal die eigenen Nutzerrollen ausschließen. Das ist wichtig, sonst zĂ€hlt man sich immer selbst mit. Cookies ausschalten, klar. Dann noch Berichtszeitraum einstellen und ab wann gelöscht wird - 30 Monate sollten reichen.

    Ab sofort finden sich dann die Statistiken unter "Einstellungen / Analytics". Probiert es einfach mal aus.

    Viel Spass!

    WordPress per Plugin umziehen – mit Duplicator

    duplicator-wordpress-umzug

    Wenn ich WordPress-Kundenprojekte vom Entwicklungsserver auf den Liveserver umziehe oder wenn ich eine Testseite von einer Liveseite aufsetze, kommt jetzt dieses Plugin zum Einsatz. Ein Providerwechsel ist damit auch recht simpel machbar. Im Blogartikel fĂŒhre ich euch einmal durch. Schnappt euch schon mal Filezilla oder ein anderes FTP-Programm und macht mit.
    Los geht's

    Kurz gemeldet

    • Braucht ihr wirklich ein Cookie-Banner - also ein Popup das beim ersten Besuch der Seite die Einwilligung des Nutzers einholt? Dann schaut euch mal das kostenpflichtige und recht umfangreiche Borlabs Cookie Plugin an. Und nicht vergessen: Erst Einwilligung einholen und danach die Cookies setzen.
    • Wenn ihr gelegentlich eure Seite auf Viren und Trojaner testen wollt, gibt es dafĂŒr einen kostenlosten Onlinedienst: https://sitecheck.sucuri.net/
    • Achtung: Math-Captca bitte löschen. Das Plugin dient dazu, den Login zusĂ€tzlich abzusichern. Leider ist es hier wie beim VorgĂ€nger SiCaptcha so, dass das Plugin verkauft wurde und jetzt selbst nicht mehr vertrauenswĂŒrdig ist. Bisher habe ich keinen kostenlosen Ersatz gefunden. Vermutlich geht der Trend zur zwei Faktor Anmeldung. Vielleicht ist das ja was: https://de.wordpress.org/plugins/two-factor/? Schreibt mir gern euere Erfahrungen, wenn Ihr es mal testet.
    • Der Newsletter hat jetzt knapp ĂŒber 100 Abonnenten! Vielen Dank dafĂŒr! Freut mich sehr, dass ich nicht komplett ins Leere schreibe :) Bleibt der Hinweis: Sendet mir gerne euere ThemenvorschlĂ€ge. (Und meldet euch, falls kein Interesse mehr besteht)
    • Unter "Werkzeuge" und auch gleich im Dashboard gibt es eine - nicht mehr ganz neue - Funktion "Website Zustand". Hier werden verschiedene Systemparameter getestet und bewertet. Dazu bekommt ihr Tipps was zu tun ist. Diese Funktion monatlich zu ĂŒberprĂŒfen ist inzwischen Teil meiner Wartungsroutine. Auf Wunsch kann ich die Wartung fĂŒr euch ĂŒbernehmen. Ich mache dann monatlich Backup, Update und einen Sicherheitscheck.
    • Solltet ihr Mailpoet fĂŒr Newsletter verwenden (so wie ich hier), dann schaut euch das mal an: https://www.heise.de/select/ct/2020/18/2021608224101349766 hier wird durch Einschleusen von Code vermeintlich die Mail gefĂ€lscht - und das beim Bundes-Familienministerum!
    • Ich konnte in der Zwischenzeit auch wieder zwei Webprojekte fertigstellen:
      Eine Coaching-Webseite: https://seydways.de/
      Und eine Seite Gesundheitsseite: https://wissensforum-mundgesundheit.de/
      Gerne ĂŒbernehme ich neue AuftrĂ€ge und lasse mich weiterempfehlen.
    • Beratung mache ich inzwischen auch via Videokonferenz. Ich nutze dazu den datensparsamen Webdienst Whereby.com. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr mich gerne auch ĂŒber diesen Kanal buchen.

    Freie Seminartermine zum Weiterempfehlen

    Ich freue mich, wenn ich ĂŒber den Newsletter mit euch in Kontakt bleiben kann. Wenn euch meine Arbeit gefĂ€llt, dann freue ich mich ĂŒber eine Weiterempfehlung. Danke!

    Aktuell stehen folgende Seminare an - wie immer mit HEI-Förderung fĂŒr ExistenzgrĂŒnder aber jede / jeder ist willkommen. Das SEO-Seminar ist neu:
    Weiterhin unterstĂŒtze ich euch sehr gerne bei WordPress-Fragen, Wartung, Support oder Redesign - Nachricht genĂŒgt.

    Herbstliche GrĂŒĂŸe und robuste GeschĂ€fte,

    Euer GĂŒnther A. Biebl
    PS: Ihr könnt direkt auf diesen Newsletter antworten. Die Mails kommen bei mir an.

    Ausblick

    FĂŒr die nĂ€chste grĂ¶ĂŸere Version 5.6 von Wordpress ist jetzt ein Release-Team am Start das ausschließlich aus Frauen besteht. Wurde ja auch mal Zeit. Zwei Frauen aus dem Team kenne ich sogar von der letzten vor Ort WordPress-Europa-konferenz #WCEU in Berlin. Bin gespannt was kommt. FĂŒr 2021 ist die #WCEU coronabedingt wieder nur Online, leider. Aber dafĂŒr kostenlos.

    Witze

    Das sind meine Reiseziele 2020:
    - Haustralien
    - Sofambik
    - Bangladusche
    - Balkongo
    vielleicht gibt es noch einen Abenteuertrip nach Parkistan.
    â–Ș
    Chuck Norris hatte Kontakt mit dem Coronavirus.
    Jetzt muss das Coronavirus 14 Tage in QuarantÀne.
    â–Ș (Quelle: https://freenet.de)
    twitter custom facebook 
    MailPoet